Agrarsoziale Gesellschaft e.V.

Hier können Sie den ASG-Newsletter bestellen         


Agrarsoziale Gesellschaft e.V.

Die Agrarsoziale Gesellschaft e.V. setzt sich für die Menschen im ländlichen Raum und in der Land­wirt­schaft ein. Unsere Arbeit hat zum Ziel, ein positives Klima für das Leben und Arbeiten im ländlichen Raum zu schaffen und die Aner­kennung und Gleich­berech­tigung der ländlichen Räume innerhalb der Gesell­schaft zu verbessern. Dabei kommt es uns auch darauf an, kritische Aspekte von Land­wirt­schaft und länd­lichen Themen auszu­leuchten.



  Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)   Landwirtschaftliche Rentenbank

Aktuelles aus der ASG



Tassilo Tröscher-Stiftung Tassilo Tröscher-Stiftung

Aufruf zum Wettbewerb
bis 31. März 2023


Weitere Informationen

Flyer (pdf)







BMEL-Zukunftsforum

Veranstaltungen mit Beteiligung der ASG:

Fachforum 1: Klimapositive ländliche Räume: Unser Zukunftsbild für 2045

Fachforum 2: Energiewende - nichts Neues für das Land?

Anmeldung
Schwerpunktheft „Ländlicher Raum“Aktuelle Ausgabe

Schwerpunktheft „Ländlicher Raum“ 03/2022

„75 Jahre ASG – Engagement in ländlichen Räumen“







Weitere Informationen

Bestellformular

ASG-Herbsttagung 2022

ASG-Herbsttagung in Göttingen
am 9. und 10. November 2022

Programm (pdf)

Vorträge und Presseinformationen


ASG-Frühjahrstagung
in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
am 24. und 25. Mai 2023


Spendenaufruf
für die Preisträger*innen des Tassilo Tröscher-Wettbewerbs 2021


Wir möchten Sie herzlich einladen, die eindrucksvollen Projekte der Preisträger*innen und Jugend-Preisträger*innen des Tassilo Tröscher-Wettbewerbs 2021 durch eine Spende zu unterstützen.

Zum Spendenaufruf und den ausgezeichneten Projekten
Kooperation zwischen ASG und BAG LAG

BAG LAG Die Bundes­arbeits­gemein­schaft der LEADER-Aktions­gruppen (BAG LAG) ist wich­tiger Ansprech­partner der LAG’s auf Landes-, Bundes- und Euro­päischer Ebene. Ihre Geschäfts­stelle befindet bei der ASG.

Ausführliche Informationen unter www.baglag.de

Vereinssatzung der BAG LAG (pdf)

Kontakt:

Die ASG arbeitet mit anderen Organisationen in der Plattform
landwirt­schaftliche Sozio-Ökonomie zusammen, die das

Memorandum
„Soziale Aspekte einer nachhaltigen Landwirtschaft“


vorgelegt hat.

ASG bietet Praktikumsplätze

   

Unsere aktuellen Projekte

ASG-Mentoring-Programm (pdf-Datei)

Die ASG initiert ein Mentoring-Programm,
welches der Nachwuchs­förderung, der Nachwuchs­werbung und der Vernetzung im Bereich ländliche Entwicklung dienen soll.

Weitere Informationen unter

www.asg-goe.de/mentoring


Gespannt auf Land – Eure Dorf- und Hofgeschichten gehen online


Modellprojekt „Gesundes Dorf – Bürger*innen entwickeln ihre Zukunftsbilder“

Abschlussbericht (pdf)

Anhänge (pdf)





Kommunikation in der Dorfentwicklung
Appreciative Inquiry – digital ?!


Abschlussbericht (pdf)


Landwirtschaftliche Sorgentelefone und Familienberatungen in Niedersachsen
 

Weitere Hinweise



Logo
Fachtagung: „Mit Neuen Wohnformen ländliche Räume entwickeln“ (pdf)

Die Fachtagung „Mit Neuen Wohnformen ländliche Räume entwickeln“ zeigt am Beispiel der rheinland-pfälzischen Landes­förderung Möglich­keiten auf, wie Neue Wohnformen weiter­verbreitet und Initiativen unterstützt werden können. Darüber hinaus bietet sie Gelegenheit, einige richtungs­weisende Projekte kennen­zulernen. In zwei Workshops geben Exper­tinnen und Experten sowie Vertre­terinnen und Vertreter aus der Praxis einen Einblick, in das kleine 1x1 der Projekt­entwicklung. Alle Teil­nehmenden sind herzlich eingeladen sich zu informieren und mitzu­diskutieren.

7. Dezember 2022

Stellenausschreibung (pdf)

Gesucht werden für die LEADER-Region AueLand mit den Kommunen Espelkamp, Hille, Hüllhorst, Lübbecke, Preußisch Oldendorf, Rahden und Stemwede und für die LEADER-Region WeserLand mit den Kommunen Bad Oeynhausen, Minden, Petershagen und Porta Westfalica

3 Regionalmanager*innen (pdf)

zum 1. Januar 2023

DLG schreibt Internationalen DLG-Preis 2023 aus
DLG schreibt
Inter­natio­nalen
DLG-Preis 2023 aus


Die DLG (Deutsche Landwirt­schafts-Gesell­schaft) vergibt mit ihrem Inter­natio­nalen Preis jedes Jahr Stipendien zu Fort­bildungs­zwecken an qualifi­zierte Nachwuchs­kräfte der Agrar- und Ernährungs­wirtschaft, um sie in ihrer persön­lichen und beruf­lichen Entwick­lung zu fördern. Ab sofort können Bewerbungen für die DLG-Preise 2023 bei der DLG noch bis zum 1. Februar eingereicht werden. Die Verleihung der Preise erfolgt im Rahmen der Jahres­tagung der Jungen DLG.

Bewerbungsschluss 1. Februar 2023

Hofübergabe bewusst gestalten – Zukunft leben
Seminar „Hofübergabe bewusst gestalten – Zukunft leben“

Die Übergabe des Hofes an die nächste Generation ist mehr als nur ein vertraglicher Akt. Ein Wohnrecht auf dem Papier bedeutet noch nicht, dass das Zusammen­leben auf dem Hof anschließend harmonisch verläuft. Den beteiligten Personen, stellen sich viele Fragen: Was habe ich noch zu sagen, wenn ich den Hof abgebe? Wo ist mein Bereich? Welche Aufgaben kann und möchte ich übernehmen? Was soll gemeinsam statt­finden und was nicht?

6. und 7. Februar 2023

ZALF
Leibniz-Zentrum für Agrar­land­schafts­forschung (ZALF) öffnet sein Archiv:
Master­arbeiten/­Promotions­arbeiten möglich


Das archivierte Material bietet Ansatz­punkte sowohl für agrar­historische als auch für breite geschichts-, sozial- und kultur­wissen­schaftliche Forschungen.

Das ZALF sucht deshalb Partner an Universitäten, um eine Aufarbeitung des Wissens in Form von Master/­Promotions­arbeiten zu ermöglichen.

Ausführlichere Informationen (pdf)






|  Startseite  |  Wir über uns  |  Veranstaltungen  |  Projekte  |  Publikationen  |  Netzwerk  |  Stiftung  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |